Kontrast

Energie ist knapp. Verschwenden wir sie nicht.

02.09.2022

Die kommende Zeit wird eine grosse Herausforderung für alle.

Der Bund hat zusammen mit den Kantonen, Verbänden und Organisationen die Energiespar-Kampagne gestartet. Die Kampagne soll aufzeigen, wie Bevölkerung und Wirtschaft mit einfach umsetzbaren Tipps Energie – Gas, Heizöl, Strom und andere Energieträger – sparen können und soll bis April 2023 laufen. Wie der Bund hofft auch die Gemeinde Spiez, dass möglichst viele mitmachen und einen Beitrag dazu leisten, dass die Schweiz eine Mangellage abwenden kann. Falls es trotzdem zu einer Mangellage kommt, könnten die Sparempfehlungen von den Sparappellen gemäss Landesversorgungsgesetz abgelöst werden.

Link zum Thema "Energie ist knapp. Verschwenden wir sie nicht."

Telefon-Helpline unter der Nummer 0800 005 005.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen