Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

BFU-Sicherheitsdelegierte der Gemeinde Spiez

  • BFU-Sicherheitsdelegierte der Gemeinde Spiez
  • Sicherheit
  • Ihr geschulter Blick sieht, ob bei einem Hausbau die Geländer hoch genug sind. Sie entdecken versteckte Gefahren auf einem Spielplatz. Oder sie helfen, Sportanlässe für die Teilnehmenden und das Publikum sicher zu machen. Die BFU-Sicherheitsdelegierten sind die Spezialistinnen und Spezialisten, wenn es um Freizeitsicherheit in Gemeinden und Städten geht.

    Über 1200-mal vor Ort
    Die Sicherheitsdelegierten setzen das Wissen und Know-how, das die BFU in ihrem Hauptsitz in Bern erarbeitet, direkt vor Ort um. Zum Beispiel sorgen sie dafür, dass Sicherheitsstandards eingehalten werden und die Bevölkerung Informationen über Unfallrisiken und Sicherheitstipps erhält. Sie sind Ansprechspartner für Behörden, Hauseigentümer, Vereinsfunktionäre, Schulleitungen, Eltern und vielen mehr.

    Ansprechspartner in der Gemeinde Spiez
    - Marco Ziswiler, Bereich Strassenverkehr
    - Alexander Seewer, Bereich Hochbau


Gemeindeverwaltung, Sonnenfelsstrasse 4, 3700 Spiez

 

Willkommen in schönsten Bucht Europas

2016. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.