Kontrast

Allgemeine Geschäftsbedingungen Gemeindetageskarten Spiez

  1.  Die Spiez Marketing AG stellt im Auftrag der Gemeinde Spiez der Spiezer Bevölkerung eine festgelegte Anzahl unpersönlicher Gemeindetageskarten zur Verfügung. Einwohner der Gemeinden Aeschi, Krattigen, Reutigen und Zwieselberg können ihre Tageskarten ebenfalls in Spiez beziehen.

  2.  Die Tageskarten können im Info-Center Spiez am Bahnhof bezogen werden.  Reservationen sind übers Internet auf www.spiez.ch möglich oder werden persönlich oder telefonisch im Info-Center Spiez am Bahnhof, Tel. 033 655 90 00,entgegengenommen.

  3.  Bestellungen sind maximal drei Monate im Voraus an das Info-Center Spiez zu richten. Pro Person und pro Tag können maximal vier Karten bezogen werden. Die Tageskarten können für maximal drei aufeinanderfolgende Tage gekauft werden. Provisorische Reservationen werden nicht entgegengenommen.

  4.  Liegen für den gleichen Zeitraum mehrere Bestellungen vor, werden die Tageskarten nach der Reihenfolge des Bestellungseingangs abgegeben.

  5.  Die Tageskarte muss bis spätestens um 12.00 Uhr am Tag vor der Reise abgeholt werden. Ansonsten wird die Tageskarte als annulliert betrachtet und in Rechnung gestellt. Mit der Entgegennahme der Tageskarte anerkennt der Käufer die vorstehenden Weisungen. Bei Verstössen kann der Bezug von weiteren Tageskarten gesperrt werden.

  6.  In zwingenden Fällen kann die Tageskarte bis spätestens 3 Arbeitstage vor dem Reisetag im Info-Center zurückgegeben oder annulliert werden. In diesen Fällen wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 5.- pro Tageskarte erhoben. In allen anderen Fällen ist der ganze Verkaufspreis zu bezahlen.

  7.  Der Preis für eine Tageskarte beträgt CHF 50.-. Die Gebühr ist beim Bezug der Tageskarte zu entrichten. Bei Verlust oder Nichtbenützen wird der Betrag nicht rückerstattet.

  8. Auf Vorweisen der KulturLegi am Schalter wird auf maximal eine Tageskarte pro Tag ein Rabatt von 30% gewährt. Die Karte kann maximal 14 Tage im Voraus im Info-Center gebucht und abgeholt werden. Für die reduzierte Karte ist eine Reservation per Telefon oder Internet nicht möglich.

  9. Die Spiez Marketing AG und die Gemeinde Spiez lehnen Schadenersatzansprüche im Zusammenhang mit der Benützung der TGK ab. Für verlorene oder gestohlene TGK übernehmen die Spiez Marketing AG und die Gemeinde Spiez keine Haftung.

  10. Neben diesen Nutzungsbedingungen für Tageskarten gelten die aktuellen AGB der SBB gemäss https://www.sbb.ch/content/dam/internet/sbb/de/abos-billette/billette-schweiz/tageskarten/bestellschein-tageskarte-gemeinde.pdf.sbbdownload.pdf


Spiez Marketing AG
Info Center Spiez
Bahnhof, Postfach 357
3700 Spiez
Tel. 033 655 90 00
spiez@thunersee.ch
www.spiez.ch

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.