Prävention.

Prävention.

1

Prävention

Die grössten Brandgefahren lauern im eigenen Heim. Alte und defekte Elektrogeräte, eingeschaltete und vergessene Herdplatten, Kerzen, Grillgeräte und Raucherwaren sind die gefährlichsten Brandstifter in Schweizer Haushalten und für jeden vierten Brand verantwortlich. Die Feuerwehr Spiez und die Beratungsstelle für Brandverhütung geben Ihnen auf dieser Seite Tipps, worauf Sie in den täglichen Situationen achten müssen.

Beratungsstelle für Brandverhütung
Bundesgasse 20
3011 Bern
031 320 22 20
031 320 22 99
mlbfb-cpch
www.bfb-cipi.ch