1

Materialwartfahrzeug

Steht dem Materialwart zur Verfügung und kann auch als Einsatzleiterfahrzeug eingesetzt werden. Mit diesem Fahrzeug wird bei einem Ereignis der Nachschub sichergestellt und das gebrauchte, verschmutzte Material zum Retablieren wieder in Zentralmagazin befördert. Wird auch für den Unterhalt des Hydrantennetz der Gemeinde Spiez eingesetzt.

Technische Daten
Typ Mitsubishi L.200
Jahrgang 2015
Aufbau / Ausbau Pick Up
Motor 4 Zylinder
Treibstoff Diesel
Getriebe 5 Gang Schaltgetriebe
Antrieb 4x4 Zuschaltbar
Betriebsgewicht 2.140 Tonnen
Plätze Fahrer + 1 AdF vorne und 3 AdF hinten
Funkruf Foco 11
Abmessungen
Höhe 1.86 m
Breite 1.80 m
Länge 5.30 m
Mittel
Material Taschenlampe

BMA Pläne

Werkzeugkoffer

Triopan

Blinklampen

Leitkegel

Hydrantenschlüssel
Funkgeräte Motorola DM 1400

Motorola DP 4400

Polycom