Kultur

  • Kultur
  • Bildung
  • Aufgabe
    Die Kulturkommission ist für alle kulturellen Belange in der Gemeinde verantwortlich. Sie kann auf Gesuch hin:

    • kulturelle Organisationen unterstützen
    • einheimische Künstler und kulturelles Schaffen fördern

    Sie ist verantwortlich für den massvollen und ausgewogenen Einsatz der Mittel.

    Mitglieder
    Die Mitglieder der Kulturkommission decken den kulturellen und künstlerischen Bereich des zugeteilten Ressorts ab. Als Vertreterin, bzw. Vertreter einer Organisation setzt sie/er sich für ihr/sein Ressort ein. Sie kennen die Szene und die einheimischen Vertreter ihres Ressorts.

    Ressorts
    Ausstellungen: Bildende Kunst und angewandte Kunst (Kunsthandwerk), Kunst- und Kunsthandwerk-Ausstellungen, z.B. Triennale für keramische Kunst, Schlossmuseum, Rebbaumuseum
    Film: Film, Video, Foto, z.B. Video-Festival, Freilichtkino
    Kleinkunst: Kabarett, Zauberer, Pantomime, z.B. Kulturspiegel
    Musik: Konzerte, z.B. Schlosskonzerte, Kammermusikkonzerte Hondrich, Orgelkonzerte
    Theater; Literatur: Theateraufführungen, Lesungen, z.B. Schlossspiele, Tourneetheater
    Kultur im Allgemeinen: Volkskunst, Heimattheater, z.B. lokale Veranstalter, Vereine

    Pflichten der Kommissionsmitglieder (Ressortvertreter)
    Kontaktaufnahme zu Veranstaltern bei Unklarheiten
    Nach Möglichkeit Präsenz an Veranstaltungen
    Kurzinformation an Sitzungen
    Jahresrückblickrunde
     
    Gesuch
    Das Gesuch welches bei der Kulturkommission Spiez eingereicht wird, muss folgende Unterlagen enthalten:

    • Gesuchs Schreiben
    • Budget
    • Projektbeschrieb
    • Flyer

    Das Gesuch inklusive Unterlagen bitte bei folgender Adresse einreichen:

    Gemeindeverwaltung Spiez
    Kulturkommission Spiez
    Sonnenfelsstrasse 4
    3700 Spiez