Deutsch-, Französisch- und Integrationskurse

  • Deutsch-, Französisch- und Integrationskurse
  • KIO Kompetenzzentrum Integration
  • Wo kann ich Deutsch oder Französisch lernen?
    Im Kanton Bern spricht man hauptsächlich Deutsch, in einigen Regionen Französisch. In den Schulen der deutschsprachigen Gebiete wird Hochdeutsch gesprochen, im Alltag jedoch Dialekt, also Schweizerdeutsch. Damit Sie sich in der Berufswelt und im Alltag zurechtfinden, ist es wichtig, dass Sie die Sprache Ihres neuen Wohnortes verstehen und sprechen können. So knüpfen Sie leichter Kontakte zu Schweizerinnen und Schweizern und finden schneller eine Arbeit.

    Im Kanton Bern gibt es zahlreiche Sprachkursangebote. Sie vermitteln Sprachkenntnisse für den Alltag in der Schweiz oder zu spezifischen Themen wie Arbeit, Schule, Kinder etc. Daneben gibt es Integrationskurse, die vor allem Wissen zum Alltag und Leben in der Schweiz vermitteln. Während den Kursen können Sie teilweise auch eine Kinderbetreuung in Anspruch nehmen. Eine Übersicht über Deutsch- und Französischkurse im Kanton Bern gibt es unter:

    www.be.ch/sprachkurse-migration

    Eine Liste mit den Anbietern von Integrationskursen im Kanton Bern finden Sie unter www.integration-be.ch Eine Übersicht über die verschiedenen Angebote kann Ihnen auch die Ansprechstelle Integration in Ihrer Region geben. Einige davon bieten auch selber Sprach- und Integrationskurse an.