Lautsprecher, Sirenen, Signalgeräte, Musik

  • Lautsprecher, Sirenen, Signalgeräte, Musik
  • Büro für Veranstaltungen
    • Der Betrieb von Lautsprecheranlagen, Sirenen und Signalgeräten im Freien, ausgenommen Alarmanlagen, ist bewilligungspflichtig.
    • Der Gebrauch von Lautsprecheranlagen im Freien zum Zweck der Werbung ist verboten. Die Abteilung Sicherheit kann für besondere Veranstaltungen (z.B. Messen, Sportanlässe, Ausstellun-gen, Volksfeste usw.) Ausnahmen bewilligen.
    • In Garten-, Trottoir- und Terrassenwirtschaften ist das Musizieren und Singen sowie die Verwendung von Geräten jeder Art nur bis 22.00 Uhr gestattet.


    Gerne erteilt Ihnen die Abteilung Sicherheit weitere Auskünfte.