Kantonale Meldestelle für Findeltiere

  • Kantonale Meldestelle für Findeltiere
  • Sicherheit
  • Wer im Kanton Bern einen Hund, eine Katze oder ein anderes herrenloses Tier findet, muss dies seit dem 1. Januar 2009 dem Berner Tierschutz mitteilen. Verletzt ein Finder seine Anzeigepflicht und er behält ein gefundenes Tier, so macht er sich strafbar.

     

    Meldungen können wie folgt aufgegeben werden

    Telefon   0800 1844 00 (gratis)

    E-Mail    meldestelle@bernertierschutz.ch

    Post       Berner Tierschutz, Postfach 37, 3020 Bern

    Online     www.bernertierschutz.ch

     

    Eigentümerinnen und Eigentümer, denen ihr Haustier abhanden gekommen ist, können sich ebenfalls beim Berner Tierschutz melden.

    Telefon    0900 1844 00 (kostenpflichtig)

    E-Mail     meldestelle@bernertierschutz.ch

    Post       Berner Tierschutz, Postfach 37, 3020 Bern

     

    Gefundene Tiere werden im Internet unter  www.stmz.ch oder unter  http://gefunden.tierdatenbank.ch publiziert. Zusätzliche Informationen sind unter  www.bernertierschutz.ch erhältlich.